Wohngebiet Am Schlaatz, DDR-Plattenbauten, Potsdam
© Andreas Klaer
Schwerpunkt

Schlaatz

In Potsdams Südosten ist der Stadtteil Am Schlaatz zwischen 1980 und 1987 errichtet worden. Namensgebend ist der "Schlaatz" - eine bewaldete, inselartige Kuppel. Begrenzt wird das Gebiet östlich von der Nuthe. Seit 1997 wird der Stadtteil mit verschiedenen Programmen gefördert und weiterentwickelt. Aktuelle Nachrichten aus dem Schlaatz lesen Sie hier.

Aktuelle Artikel