Fünf Räder auf der Wache Polizei sucht Fahrradeigentümer

Die Polizei hat fünf Fahrräder von Personen beschlagnahmt, die nicht beweisen konnten, Besitzer der Räder zu sein. Nun werden die Eigentümer gesucht.

Die Kriminalpolizei veröffentlicht Bilder von fünf Fahrrädern, die die Beamten laut Polizeiangaben bei verschiedenen Überprüfungen im Stadtgebiet Potsdam von Personen beschlagnahmt, die keinen Eigentumsnachweis erbringen konnten. Es wurden jeweils Strafanzeigen wegen des Verdachtes der Hehlerei oder des Diebstahls aufgenommen, die Fahrräder wurden sichergestellt. 

Natürlich will die Polizei die rechtmäßigen Eigentümer der Fahrräder ermitteln und diese so schnell wie möglich zurückgeben. Daher fragt die Kriminalpolizei Potsdam: Wer erkennt sein Fahrrad wieder und kann einen Eigentumsnachweis erbringen. Die Fahrräder warten auf ihre Abholung in der Polizeiinspektion Potsdam. Bei Nachfragen nutzen Sie die Rufnummer: 0331 5508-0.

Zur Startseite