Zwischen Potsdam Hauptbahnhof und Babelsberg fahren am Wochenende keine Bahnen. Foto: Ralf Hirschberger/dpa
© Ralf Hirschberger/dpa

Am Wochenende in Potsdam S-Bahn zwischen Babelsberg und Hauptbahnhof unterbrochen

Wie gewohnt mit der S-Bahn bis zum Hauptbahnhof fahren? Das wird am Wochenende nichts. Es wird an den Gleisen gearbeitet.

Potsdam - Wer Freitagabend oder am Wochenende zwischen Potsdam und Berlin mit der S-Bahn unterwegs ist, muss sich auf Einschränkungen einstellen: Ab 22 Uhr fahren bis Montagfrüh keine S-Bahnen zwischen Potsdam Hauptbahnhof und Babelsberg. 

Stattdessen ist ein Ersatzverkehr mit Bussen vorgesehen. Die Busse halten am Bussteig 5 am zentralen Omnibusbahnhof, an der Haltestelle „S Babelsberg/ Schulstraße“ und der Haltestelle „S Babelsberg/ Wattstraße“. Als Alternative verweist die Bahn auch auf die Züge des Regionalexpress 1 vom Hauptbahnhof nach Berlin-Wannsee. 

Grund der Unterbrechung sind Gleisarbeiten. Über das Wochenende wird der Schotter in den Ende März neu in Betrieb genommenen Gleisanlagen nach den ersten Wochen nachgestopft, sagte eine Bahnsprecherin auf PNN-Anfrage. 

Zur Startseite