Clemens Rostock und Petra Budke sind in den Landtag eingezogen. Nun Brauchen die Grünen eine neue Parteiführung. Foto: Soeren Stache/dpa
© Soeren Stache/dpa

Parteitag Brandenburger Grüne wählen neue Parteiführung

Klaus Peters dpa

Die bisherigen Landesvorsitzenden der Grünen, Petra Budke und Clemens Rostock sind in den Landtag eingezogen, nun muss eine neue Führung her. Dabei gibt es auch eine Kampfkandidatur.

Templin - Gut drei Monate nach den Landtagswahlen wollen die Brandenburger Grünen am Samstag auf einem Parteitag in Templin (Uckermark) eine neue Parteiführung wählen. Die bisherigen Landesvorsitzenden Petra Budke und Clemens Rostock sind nach den Wahlen als Abgeordnete in den Landtag eingezogen. Für den Posten des Landesvorsitzenden hat mit Gerhard Kalinka aus dem Kreisverband Teltow-Fläming zunächst nur ein Kandidat seine Bewerbung abgegeben. Um den Frauenplatz gibt es dagegen eine Kampfkandidatur zwischen Alexandra Pichl aus dem Kreisverband Potsdam-Mittelmark und Julia Schmidt aus dem Kreisverband Oberhavel.

Zur Startseite