Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf (ehemals Hochschule für Film und Fernsehen Konrad Wolf - HFF) in Potsdam.
© Andreas Klaer
Schwerpunkt

Filmuniversität

Die Filmuniversität Babelsberg „Konrad Wolf“ ist Deutschlands einzige Filmhochschule, die den Rang einer Universität hat. Hier werden nicht nur Kameraleute, Regisseure und Schauspieler ausgebildet, sondern auch Film- und Medienforschung betrieben. Die Hochschule hat eine lange Tradition, sie wurde 1954 als Hochschule für Film und Fernsehen (HFF) der DDR gegründet.

Aktuelle Artikel