VfL Potsdam Auftrieb in Unterzahl

Die Drittliga-Handballer des VfL Potsdam gewannen daheim gegen den DHK Flensborg. Dabei gingen sie gestärkt aus einer Strafe hervor, was dem VfL-Spiel entscheidend Fahrt verlieh. Ein Potsdamer Erfolgsfaktor stand zwischen den Pfosten.

Was eigentlich ein Nachteil für die Handballer des VfL Potsdam hätte sein sollen, nutzten sie zu ihren Gunsten. Im gestrigen Drittliga-Heimspiel gegen den DHK Flensborg erhielt VfL-Abwehrchef Robert Weiß in der 20. Minute – es stand gerade 9:10 aus Potsdamer Sicht – eine Zwei-Minuten-Strafe. Sein Team agierte also für den Moment in Unterzahl. Doch das machte den Gastgebern überhaupt gar nichts: Sie verteidigten clever, griffen effektiv an und als Weiß wieder spielberechtigt war, leuchtete ein 11:10 auf der Anzeigentafel. „Dass wir diese Phase so gestaltet haben, war der Knackpunkt. Das hat uns Auftrieb gegeben“, meinte Torwart Sebastian Schulz nach dem Ende der Partie, die der VfL letztlich mit 34:29 (18:13) gewann. Es war der dritte Sieg in Serie für den Tabellenfünften der Nordstaffel.

Schulz war am Sonntag ein entscheidender Erfolgsfaktor. Zunächst zeigte er wie die gesamte Heimmannschaft eine eher mäßige Leistung. Wenig Bälle bekam er vor 623 Zuschauern in der MBS-Arena zu packen, drei Tore lagen die Adler zwischenzeitlich zurück. Aber nach etwa einer Viertelstunde steigerte sich der Keeper immens und riss seine Vorderleute dadurch gleich mit. Es folgte die beschriebene Unterzahlsituation – ab da an hatte der VfL vollends Fahrt aufgenommen und das Geschehen souverän im Griff. „Defensiv lief es ordentlich“, meinte Sebastian Schulz, der auf insgesamt starke 18 Paraden kam, „und offensiv haben wir das richtig gut gespielt.“ Vor allem die hervorragend aufgelegten Torjäger Julius Dierberg und Yannik Münchberger wussten im Angriff zu überzeugen: Dierberg netzte neunmal ein, Münchberger steuerte sieben Treffer bei. 

VfL: Schulz, Twarz – Weiß, Einenkel, Schwarz (2), Dierberg (9), Piske (4), Spengler (1), Deutsch (3), Münchberger (7), Trabelsi (4), Hempel, Gugisch, Winter (4)

Zur Startseite