(Symbolbild) Foto: Ottmar Winter PNN
© Ottmar Winter PNN

Polizeibericht für Potsdam Autofahrer kracht gegen Baum

Ein 25-jähriger Autofahrer wurde bei einem Unfall in Golm leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von mehreren zehntausend Euro.

Potsdam - In Golm ist am Mittwochnachmittag ein Autofahrer mit seinem Wagen gegen einen Baum gefahren. Wie die Polizeidirektion West am Donnerstag mitteilte, war der 25-Jährige zuvor mit seinem Volvo aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abgekommen.

[Was ist los in Potsdam und Brandenburg? Die Potsdamer Neuesten Nachrichten informieren Sie direkt aus der Landeshauptstadt. Mit dem Newsletter Potsdam HEUTE sind Sie besonders nah dran - in den Herbstferien einmal wöchentlich am Freitag. Hier geht's zur kostenlosen Bestellung.]

Der Mann wurde bei dem Unfall auf dem Werderschen Damm leicht verletzt. Er kam zur Behandlung ins Krankenhaus. Der Sachschaden beläuft sich nach Polizeiangaben auf mehrere zehntausend Euro.

Zur Startseite