Foto:

Oberbürgermeisterwahl in Potsdam Entscheidungshilfe vor der Wahl

Nach einem turbulenten Wahlkampf und mehreren Dutzend Podiumsdiskussionen sollen die Potsdamer nun entscheiden, wer in den nächsten acht Jahren die Stadt regieren soll. Eine kleine Hilfe für Unentschlossene. 

Bis 18 Uhr soll Potsdam entscheiden, wer die nächsten acht Jahre die Landeshauptstadt regieren soll. Eine Stadt, in der die Erwartungen an die Stadtpolitik mindestens so groß wie die politischen Aufgaben sind, und deren rasantes Wachstum auf allen Ebenen sinnvoll gestaltet werden muss. 

Eine Menge steht auf dem Spiel, und wer angesichts der vielen Aufgaben noch nicht sicher ist, welcher Frau oder welchem Mann die besten Lösungen zuzutrauen sind, für den haben die PNN in Ihrer Serie zur Oberbürgermeisterwahl eine Entscheidungshilfe. 

Unsere Reporterinnen und Reporter haben sich auf den Weg gemacht und die OB-Kandidaten jeweils einen Tag lang begleitet. Dabei sind sie nicht nur den politischen Anliegen der Kandidaten näher gekommen, sondern auch einen Eindruck bekommen, welche Menschen hinter die Kandidaten sind, die Potsdam regieren wollen. Unsere Porträts sind hier nachzulesen:

Janny Armbruster (Bündnis 90/Die Grünen)

Mike Schubert (SPD)

Dennis Hohloch (AfD)

Martina Trauth (parteilos, Die Linke)

Lutz Boede (Die Andere)

Götz Friederich (CDU)


Vorab haben wir mit Bürgerinnen und Bürgern verschiedener Wählergruppen über ihr Leben in Potsdam geredet und sie nach ihren Wünschen und Erwartungen an die Stadtpolitik gefragt. 

Rentnerin Rita Schulze-Gahlbeck 

Waschhaus-Choreografin Anja Kozik

Zehntklässler Cedric, Janine und Gabriel 

Marc Liebscher von der Babelsberger Flüchtlingshilfe

Fußballlehrer Andree Recker

Hotelleiterin Marion Klitsche

Uni-Student Florian Rumprecht

Erzieher Andreas Gardow

Jörn Hartwig, Chef der Potsdamer IT-Firma D-Labs

Aus jedem Wählerporträt haben wir drei Fragen abgeleitet, die wir anschließend jedem der Kandidaten gestellt haben. Ihre Antworten sind nachzulesen auf unserer Themenseite zur Oberbürgermeisterwahl

Zur Startseite