Die Filiale wurde am Donnerstag eröffnet.  Foto: Andreas Klaer
© Andreas Klaer

Belebung für die Brandenburger Straße Bolia-Filiale in Potsdam eröffnet

Das dänische Möbelgeschäft setzt auf skandinavische Designs und langlebige Kollektionen. In dem Geschäft gibt es auch ein Design Atelier und einen Kaffeebereich.

Potsdam - Zuwachs für die Brandenburger Straße: In der Potsdamer Einkaufsmeile ist am Donnerstag eine Filiale des Möbelgeschäfts Bolia eröffnet worden. Auf rund 250 Quadratmetern bietet das dänische Unternehmen sein gesamtes Sortiment an. Das hatte Bolia den PNN im Vorfeld der Eröffnung auf Anfrage mitgeteilt. Zudem gibt es ein Bolia Design Atelier und einen Kaffeebereich für die Kunden. Neben Möbeln verkauft Bolia Zubehör für die Wohnung und den Garten. 

Das Geschäft in Potsdam richtet sich an "Designbegeisterte, die schöne und ehrliche Materialien zu schätzen wissen", so eine Sprecherin: "Bolia freut sich sehr darauf, alle Potsdamer in ihrer Welt des skandinavischen Designs willkommen zu heißen." Auf seiner Homepage weist das Unternehmen darauf hin, dass beim Design der Möbel Nachhaltigkeit eine wichtige Rolle spiele und die Kollektionen auf Langlebigkeit ausgelegt seien. Bolia wirbt damit, dass die meisten Möbel von einem internationalen Designteam entworfen, handgefertigt und in Europa hergestellt werden.

Blick in das neue Einrichtungshaus. Foto: Andreas Klaer Vergrößern
Blick in das neue Einrichtungshaus. © Andreas Klaer

[Wenn Sie aktuelle Nachrichten aus Potsdam und Brandenburg live auf Ihr Handy haben wollen, empfehlen wir Ihnen unsere App, die sie hier für Apple und  Android-Geräte herunterladen können.]

Großes Potenzial in Potsdam

In dem Geschäft in der Landeshauptstadt werden sechs Mitarbeiter:innen beschäftigt sein. Die Filiale befindet sich in unmittelbarer Nähe zu Karstadt. Bolia sieht das Warenhaus aber nicht als Konkurrenten an - ebenso wenig das Ikea-Planungsstudio, das sich ebenfalls in der Brandenburger Straße befindet.  

Bolia, das seinen Hauptsitz in Aarhus hat, unterhält deutschland- und europaweit zahlreiche Geschäfte. In Berlin ist das Unternehmen mehrfach vertreten. Und nun auch in Potsdam. Hier gebe es ein großes Potenzial, wie das Unternehmen den PNN mitteilte.

Zur Startseite