Foto: dpa
p

Polizeibericht für Potsdam-Mittelmark Radfahrerin bei Unfall verletzt

0 Kommentare

Eine Radfahrerin ist in Teltow bei einem Unfall verletzt worden. Der Autofahrer fuhr allerdings einfach weiter.

Radfahrerin bei Unfall verletzt
Teltow - Bei einem Unfall in der Berliner Straße in Teltow ist am Sonntagnachmittag eine Radfahrerin verletzt worden. Sie war in Richtung Lindenstraße unterwegs, als ein entgegenkommendes Auto plötzlich in die Spur der Radlerin geriet und mit ihr zusammenstieß. Die junge Frau wurde noch vor Ort ambulant durch Rettungskräfte versorgt.

Der Fahrer fuhr nach dem Unfall einfach weiter. Die Polizei sucht nach Zeugen. Hinweise können an die Polizeiinspektion Potsdam unter der Telefonnummer (0331) 550 80 gerichtet werden.


Fußgängerin leicht verletzt

Teltow - Auf dem Parkplatz eines Lebensmittelgeschäftes in der Saganer Straße sind am Montagmorgen ein Auto und eine Fußgängerin zusammengestoßen. Die 68-Jährige wurde dabei leicht verletzt. Sie wurde vor Ort ambulant behandelt. sas

Zur Startseite